Concave Bucking

Material:

Silikongummi

 

Härte:

Shore A60

 

Kompatibilität: 

AEG oder VSR-10 chamber

Entwickelt für Airsoftphilosopher Läufe

 

Energie Empfehlung:

von 0,4 bis 3,3 Joule


Concave Bucking

11,90 €

  • In Stock
  • Ships within 1-2 days

Perfekte Passform im Hopup-Fenster von Airsoftphilosophers

Es ist wichtig, einen qualitativ hochwertigen Lauf und Bucking in der Waffe zu haben, aber noch wichtiger ist die Kompatibilität dieser zueinander. Wenn das Bucking nicht perfekt in das Hopup-Fenster des Laufs passt oder die Chamber den Druck an der falschen Stelle ausübt, kann das Hopup-Bucking nicht sein volles Potenzial entfalten.

Deshalb haben wir unsere Produkte mit höchster Sorgfalt entworfen, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, wenn sie im richtigen Setup verwendet werden.

 

Wie das Bild zeigt, deckt der Patch die gesamte Länge des Fensters ab, während noch genügend Platz ist, in der sich der Patch ohne Spannung auf und ab bewegen kann. Sogar die Laufkanten sind abgeschrägt um eine längere Buckinglebensdauer und genügend Platz für die Abwärtsbewegung zu gewährleisten.


Entwickelt für höchste Präzision

 

Das Concave Bucking bringt ihre Airsoft an die Grenzen der maximal erzielbaren Genauigkeit und Reichweite.

Ausgestattet mit einer 6,6 mm langen Kontaktfläche, kann jede einzelne BB gleichmäßig und mit konstantem Rückdrall beschleunigt werden.

 

Um das volle Potential auszuschöpfen, empfehlen wir die Airsoftphilosopher Chamber für VSR Modelle, oder die Maxx Model chamber für AEG Modelle zu verwenden.

 

Anmerkung: Herkömmliche VSR chambers sind nicht zu empfehlen, da diese für offene Hopup Fenster konzipiert wurden und der Nub somit Druck an der falschen Stelle ausübt!

 


Perfekte Abdichtung

 

Die Hauptaufgaben des Hopup Gummis sind es:
Konstanten Rückdrall auszuüben und perfekt abzudichten.

 

Das Airsoftphilosopher Concave Bucking hat eine schmalere Feedinglippe als herkömmliche Buckings, um mit dem Nozzle besser abzudichten. Das Spezielle Design hilft auserdem Feedingprobleme zu minimieren.

 

Die zusätzliche 3D Prägung an der Unterseite sorgt für zusätzliche Abdichtung in der Chamber.

(Jede Chamber hat leicht abweichende Innendurchmesser. Sollte die Dichtigkeit also nicht optimal sein, wickeln Sie ein oder zwei Lagen Teflonband um das Bucking)


Speziell entwickeltes Material

 

Um nichts dem Zufall zu überlassen, haben wir uns für eine spezielle, sorgfältig gewählte Silikonzusammensetzung entschieden.

Der Widerstandsfähige Silikongummi erzeugt ideale Reibungswerte zwischen BB und Gummi.
Durch die vergrößerte Kontaktfläche ist es möglich das Material sehr weich zu halten und dennoch genügend Hop aufbringen zu können.

 

 

Durch die spezielle Mischung hat das Silikongummi eine höhere Druckverformungsstabilität und kommt selbst nach langer Belastung zuverlässig in seine Ausgangsposition zurück. 


Polierte Oberfläche

 

Unsere Buckings haben eine aufwändig polierte Oberfläche, um Toleranz und Passgenauigkeit zu verbessern.